Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Deutsch-polnisches Regierungstreffen - Nato und Europa im Zentrum
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Deutsch-polnisches Regierungstreffen - Nato und Europa im Zentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 22.06.2016
Anzeige
Berlin

Trotz jüngster europa- und sicherheitspolitischer Reibereien wollen sich die Regierungen Deutschlands und Polens um eine Vertiefung der Zusammenarbeit bemühen. Bei den 14. deutsch-polnischen Regierungskonsultationen geht es heute im Kanzleramt in Berlin etwa um ein grenzüberschreitendes Umweltprojekt und andere Vorhaben. Vor dem Nato-Gipfel in Warschau am 8. und 9. Juli dürften auch außen- und sicherheitspolitische Themen sowie der Brexit eine große Rolle spielen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundeswehr soll künftig vor der libyschen Küste nicht nur gegen Schleuser vorgehen, sondern auch den Waffenschmuggel unterbinden.

22.06.2016

Die EU will den Zustrom von Flüchtlingen nach Europa mithilfe neuer Milliarden-Investitionen bremsen.

22.06.2016

In der letzten großen TV-Debatte vor dem EU-Referendum hat Londons Bürgermeister Sadiq Khan den Brexit-Befürwortern eine Hasskampagne vorgeworfen.

22.06.2016
Anzeige