Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Deutscher knackt Speedboat-Rekord zwischen USA und Kuba
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Deutscher knackt Speedboat-Rekord zwischen USA und Kuba
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 02.08.2015
Havanna

Der deutsche Unternehmer Roger Klüh hat den Speedboat-Rekord zwischen den USA und Kuba gebrochen. In einer Stunde und 45 Minuten fuhr der Düsseldorfer mit seiner „Apache Star“ von Key West in Florida nach Havanna. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 1958 lag bei sechs Stunden und 23 Minuten. Klüh sieht seinen Rekord nicht nur als sportliche Leistung, sondern auch als Beitrag zur Völkerverständigung. Im Zuge der jüngsten Entspannungspolitik zwischen den USA und Kuba hatte der frühere Eishockey-Profi vor kurzem von beiden Ländern die Genehmigung für sein Projekt erhalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Union ist einer neuen Wahlumfrage im Auftrag der „Bild am Sonntag“ so stark wie seit Jahren nicht: Im aktuellen Sonntagstrend kommen CDU und CSU auf 43 Prozent ...

02.08.2015

Die Zahl der Abschiebungen aus der Deutschland ist nach Informationen der „Welt am Sonntag“ in diesem Jahr stark angestiegen.

02.08.2015

Bei einer Schlägerei unter Asylbewerbern mit bis zu 80 Beteiligten sind in der Landesaufnahmestelle in Suhl in Thüringen acht Menschen leicht verletzt worden.

02.08.2015