Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Deutschland: Weltklimakonferenz kommt voran
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Deutschland: Weltklimakonferenz kommt voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 10.11.2017
Bonn

Die Bundesregierung bewertet den bisherigen Verlauf der Weltklimakonferenz in Bonn vorsichtig optimistisch. „Es wird überall konkret an Verhandlungsfortschritten gearbeitet“, sagte Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth in Bonn. Am Samstag ist „Halbzeit“ für die Konferenz. Zum Auftreten der US-Delegation sagte Flasbarth: „Die Amerikaner verhalten sich unauffällig, eher mit etwas runtergefahrenem Profil.“ Präsident Donald Trump hatte im Sommer den Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der chinesische Präsident Xi Jinping hat sich auf dem Asien-Pazifik-Gipfel in Vietnam für weitere multilaterale Freihandelsabkommen stark gemacht.

10.11.2017

FDP-Chef Christian Lindner ist zuversichtlich, dass es bei den Jamaika-Sondierungen bis Ende nächster Woche Klarheit über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen gibt.

10.11.2017

Die britische Premierministerin Theresa May will das Datum des EU-Austritts ihres Landes per Gesetz festschreiben.

10.11.2017