Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Deutschland kann laut Dalai Lama kein arabisches Land werden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Deutschland kann laut Dalai Lama kein arabisches Land werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 01.06.2016
Anzeige
Berlin

Der Dalai Lama sieht Grenzen für die Aufnahme von Flüchtlingen in Europa. Ein Mensch, dem es etwas besser geht, habe die Verantwortung, ihnen zu helfen. Andererseits seien es mittlerweile zu viele, sagte das geistige Oberhaupt der Tibeter in einem Interview der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Europa, zum Beispiel Deutschland, könne kein arabisches Land werden. Deutschland sei Deutschland.“ Mittlerweile seien so viele Flüchtlinge angekommen, „dass es in der Praxis schwierig ist“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Koalitionsgipfel hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die CSU so deutlich wie noch nie zurechtgewiesen.

01.06.2016

Vor dem Spitzentreffen der Koalition hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble im unionsinternen Streit die CSU so deutlich wie noch nie in die Schranken gewiesen.

01.06.2016

Mit Investitionen in Milliardenhöhe soll das Wachstum der Wirtschaft in Europa angekurbelt werden - heute zieht die EU-Kommission in Brüssel beim sogenannten Juncker-Plan Bilanz.

01.06.2016
Anzeige