Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Discounter nehmen Eier unter Fipronil-Verdacht aus dem Regal
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Discounter nehmen Eier unter Fipronil-Verdacht aus dem Regal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 03.08.2017
Anzeige
Berlin

Große deutsche Discounter haben den Verkauf von Eiern aus Betrieben unter Fipronil-Verdacht gestoppt. Zugleich betonten die großen Ketten, dass Kunden die Ware unkompliziert zurückgeben könnten. Verbraucherschützer warnen Familien mit Kindern davor, Eier aus Niedersachsen zu essen. Die Eier sind auf dem Stempelaufdruck an der Ziffer 03 zu erkennen, die direkt nach dem DE-Kennzeichen folgt. In Eiern aus den Niederlanden war das giftige Insektizid Fipronil entdeckt worden. Auch in mindestens fünf deutschen Betrieben wurde es benutzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den US-Präsidenten ist die Sache klar: Es kommen zu viele Unqualifizierte in die Staaten. Trump will deshalb die Vergabe von Greencards für Ausländer stark einschränken. Republikanische Senatoren widersprechen ihm deutlich.

03.08.2017

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit haben sich die Familien von den zwei bei einem Helikopterabsturz in Mali umgekommenen Bundeswehr-Soldaten verabschiedet.

03.08.2017

Am einem Sonntagvormittag bugsieren vietnamesische Agenten im Tiergarten einen Mann und eine Frau gewaltsam in ein Auto. In Berlin ist man fassungslos. Die Regierung in Hanoi streitet alles ab.

03.08.2017
Anzeige