Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Dobrindt und Bulc wollen deutsche Pkw-Maut besiegeln
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Dobrindt und Bulc wollen deutsche Pkw-Maut besiegeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 01.12.2016
Anzeige
Brüssel

Der Streit zwischen Berlin und Brüssel um die deutsche Pkw-Maut nähert sich dem Ende. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc wollen sich heute in der Sache einigen. Anschließend ist eine gemeinsame Erklärung in Brüssel geplant. Die Kommission sah bislang in den beschlossenen Maut-Gesetzen eine Diskriminierung ausländischer Autofahrer und hatte ein Verfahren wegen Verletzung von EU-Recht gegen Deutschland eingeleitet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundestag will heute eine große Rechtsänderung für behinderte Menschen sowie ein Pflegegesetz beschließen. Die Rechte von Behinderten sollen umfangreich verbessert werden.

01.12.2016

Deutschland übernimmt heute den Vorsitz in der G20, der Gruppe führender Industrie- und Schwellenländer.

01.12.2016

Die Bundeswehr baut ihre „Digitalen Kräfte“ auf und verzeichnet beim Anwerben von IT-Spezialisten für den Kampf gegen Cyber-Angriffe erste Erfolge.

30.11.2016
Anzeige