Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Außengrenzen werden ab heute schärfer kontrolliert
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Außengrenzen werden ab heute schärfer kontrolliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 07.04.2017
Anzeige
Potsdam

Nach den Pariser Anschlägen 2015 hat die EU-Kommission Vorschläge für schärfere Kontrollen an den Außengrenzen gemacht. Ab heute gelten die neuen Regeln. Bei allen Passagieren, die aus Ländern außerhalb des Schengen-Raums an deutschen Flug- und Seehäfen einreisen, werden die personenbezogenen Daten und die Nummer des Reisedokumentes mit einer Fahndungsdatei abgeglichen. Bislang wurden nur die Daten von Nicht-EU-Bürgern mit Sicherheitsdatenbanken abgeglichen - und dies auch nur bei der Einreise. Die neuen Regeln gelten nun auch für die Ausreise aus der EU und für alle EU-Bürger.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der französische Präsidentschaftskandidat François Fillon ist vor einem Wahlkampfauftritt in Straßburg mit Mehl überschüttet worden.

07.04.2017

Der Berliner Rechtsanwalt Khubaib-Ali Mohammed (35) vertritt deutsche und ausländische Angehörige von Opfern des Breitscheidplatz-Attentats. Er fordert einen Sonderfonds für die Entschädigung – und rückhaltlose Aufklärung.

07.04.2017

Chinas Präsident Xi Jinping ist zu seinem ersten Besuch bei US-Präsident Donald Trump eingetroffen. Vor den beiden ungleichen Männern liegen schwierige Gespräche. Fachleute sind in Sorge: Ist Trump der Verhandlungsrunde mit seinem chinesischen Kollegen überhaupt gewachsen?

07.04.2017
Anzeige