Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 24.10.2017
Luxemburg

Nach jahrelangem Streit haben sich die EU-Länder auf neue Regeln zum Schutz vor Sozial- und Lohndumping geeinigt. So sollen entsandte Arbeitnehmer aus anderen EU-Ländern künftig genauso bezahlt werden wie einheimische Kollegen. Die Sozialminister haben diese Reform der Entsenderichtlinie in der Nacht gebilligt. Damit werden nicht nur die für Einheimische geltenden Lohn- und Entgeltregeln grundsätzlich auf entsandte Arbeitnehmer übertragen. Entsendungen werden auch befristet. Sie sollen künftig in der Regel nicht länger als zwölf Monate dauern, in Ausnahmen 18 Monate.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Union, FDP und Grüne steigen heute in die Beratung über heikle Fachthemen ein. Auf der Tagesordnung der potenziellen Jamaika-Partner stehen Steuern und Finanzen sowie Haushalt.

24.10.2017

Der neue Bundestag nimmt heute mit der Wahl eines neuen Präsidiums seine Arbeit auf. Gleich in der ersten Sitzung droht massiver Ärger mit der AfD.

24.10.2017

US-Außenminister Rex Tillerson hat überraschend Afghanistan und den Irak besucht. In Kabul traf er mit dem afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani zusammen, teilte die dortige US-Botschaft mit.

24.10.2017