Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Parlament macht Weg frei für Weltklimavertrag
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Parlament macht Weg frei für Weltklimavertrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 04.10.2016
Anzeige
Straßburg

Der historische Pariser Klimavertrag kann Anfang November in Kraft treten. Das Europaparlament votierte in Straßburg mit überwältigender Mehrheit für das erste weltweit verbindliche Abkommen zum Kampf gegen die Erderwärmung - damit sind die Voraussetzungen erfüllt. Mit dem Vertrag verpflichtet sich die Weltgemeinschaft, die Erderwärmung auf „deutlich unter zwei Grad“ Celsius im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon würdigte in Straßburg den Moment als historisch.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jugendämter in Deutschland prüfen immer häufiger, ob das körperliche oder psychische Wohl eines Kindes in Gefahr ist. Rund 129 000 solcher Verfahren wurden 2015 gezählt.

04.10.2016

Nach monatelangem Streit sind erstmals Bundestagsabgeordnete auf dem Weg zur Luftwaffenbasis Incirlik in der Türkei. Es soll das Ende des diplomatischen Dramas werden. So ganz einig über das Ziel ihrer Mission sind sich die Politiker aber nicht.

04.10.2016

Die politische Welt hatte gespannt auf diesen Tag gewartet: Was würden WikiLeaks und deren Gründer Julian Assange anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Enthüllungsplattform zu verkünden haben?

04.10.2016
Anzeige