Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Parlament stimmt für Verbot von Strohhalmen und Co.
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Parlament stimmt für Verbot von Strohhalmen und Co.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 24.10.2018
Straßburg

Zum Schutz der Meere sollen Plastikteller, dünne Plastiktüten, Strohhalme und andere Kunststoff-Wegwerfprodukte nach dem Willen des Europaparlaments verboten werden. Die Abgeordneten stimmten in Straßburg mit großer Mehrheit für einen entsprechenden Richtlinienentwurf. Darin fordern die Parlamentarier außerdem, dass die Mitgliedstaaten den Verbrauch bestimmter anderer Einweg-Produkte wie Plastikbecher bis 2025 um ein Viertel senken müssen - etwa über Preiserhöhungen oder Werbung für Alternativen. Laut EU-Parlament macht Plastik weltweit drei Viertel des Mülls in den Ozeanen aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fall des getöteten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi droht Frankreich erstmals mit Sanktionen gegen Saudi-Arabien.

24.10.2018

London trifft Vorkehrungen für einen ungeregelten Brexit. Wie mehrere Medien berichten, will die britische Regierung im Falle eines Austrittes ohne Abkommen Schiffe für den Warenverkehr chartern.

24.10.2018

Der nächste gerichtliche Erfolg für die Deutsche Umwelthilfe: Auch in Mainz werden künftig Fahrverbote für Diesel kommen, wenn sich die Luftwerte nicht bessern, entschied das dortige Verwaltungsgericht.

24.10.2018