Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Parlament stimmt für neuen EU-Kommissar Borg
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Parlament stimmt für neuen EU-Kommissar Borg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 21.11.2012
Straßburg

Das Europaparlament hat den umstrittenen maltesischen Außenminister Tonio Borg als EU-Gesundheitskommissar bestätigt. 386 Abgeordnete stimmten für den 55-jährigen Politiker, 281 stimmten gegen ihn und 28 enthielten sich der Stimme. Bei Linken, Liberalen und Grünen war Borg wegen konservativer Ansichten gegen Abtreibung und homosexuelle Lebensgemeinschaften umstritten. Bei einer Anhörung vor dem Parlament hatte Borg sich zu den Grundwerten der EU bekannt. Borg wird Nachfolger seines Landsmanns John Dalli, der im Oktober nach Korruptionsvorwürfen zurückgetreten war.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kanzlerin Angela Merkel hat ihren Kurs bei der Euro-Rettung verteidigt. Es sei eine politische Entscheidung zu sagen, dass Griechenland im Euroraum bleiben solle, ...

21.11.2012

Die Bundesregierung will laut Kanzlerin Angela Merkel 2016 keine neuen Schulden mehr machen.

21.11.2012

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die Aussprache über den Etat des Kanzleramtes für das Wahljahr 2013 zu einer heftigen Attacke gegen Schwarz-Gelb genutzt.

21.11.2012