Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Parlamentsvizepräsident wirft Cameron Unglaubwürdigkeit vor
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Parlamentsvizepräsident wirft Cameron Unglaubwürdigkeit vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 16.06.2016
Anzeige
Berlin

Eine Woche vor dem Referendum in Großbritannien über einen Austritt aus der EU hat EU-Parlamentsvizepräsident Alexander Graf Lambsdorff dem britischen Premierminister David Cameron Unglaubwürdigkeit vorgeworfen. Man könne nicht Jahre lang den obersten Europaskeptiker geben und anschließend Anführer einer Pro-Europa-Kampagne werden, sagte der FDP-Politiker der „Heilbronner Stimme“. Camerons Werben für den Verbleib Großbritanniens in der EU sei natürlich nicht glaubwürdig, erklärte Lambsdorff.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat vor russischen Expansionsplänen gewarnt. Der „Bild“-Zeitung sagte er, Russland versuche mit militärischen Mitteln einen Einflussbereich aufzubauen.

16.06.2016

Bund und Länder wollen heute ihren Streit über die Finanzierung der Flüchtlingskosten beilegen.

16.06.2016

Polizisten werden mit Steinen attackiert, Sanitäter verprügelt, Helfer angegriffen. Sind härtere Strafen sinnvoll? Oder reicht es, geltendes Recht anzuwenden? Darüber streiten die Innenminister der Länder - wieder einmal.

16.06.2016
Anzeige