Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Sozialkommissarin gegen zusätzliche Hilfen für Deutschland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Sozialkommissarin gegen zusätzliche Hilfen für Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 28.02.2016
Anzeige
Berlin

EU-Sozialkommissarin Marianne Thyssen hat sich gegen zusätzliche finanzielle Hilfen für Deutschland wegen der Flüchtlingskrise ausgesprochen. „Wir können nicht einfach mehr Geld nach Deutschland überweisen - zu Lasten von Ländern, die weniger unter der Flüchtlingssituation leiden“, sagte die Belgierin den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Sie sieht Deutschland in der Pflicht, einen größeren Beitrag zu leisten als andere Staaten. Sie wies auf die geringere Arbeitslosigkeit und eine funktionierende soziale Marktwirtschaft hin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rennen um die demokratische US-Präsidentschaftskandidatur hat Ex-Außenministerin Hillary Clinton einen wichtigen Sieg errungen.

28.02.2016

Der irische Ministerpräsident Enda Kenny will trotz der Niederlage seiner Regierungskoalition bei der Parlamentswahl nicht zurücktreten.

28.02.2016

Teheran (dpa) – Nach der Wahl des neuen Parlaments und des Expertenrats im Iran sind die Reformer auf Erfolgskurs.

27.02.2016
Anzeige