Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Streit um schmutzige Luft: Grüne fordern Diesel-Nachrüstung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Streit um schmutzige Luft: Grüne fordern Diesel-Nachrüstung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:13 17.05.2018
Anzeige

Brüssel (dpa) – Angesichts einer drohenden Klage gegen Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof fordern die Grünen, die Autohersteller für die Verbesserung der Luft in deutschen Städten in die Pflicht zu nehmen. Die Bundesregierung müsse „auf umfangreichen Nachrüstungen für Dieseldreckschleudern bestehen“, erklärte die Europaabgeordnete Rebecca Harms der dpa. Ob Brüssel vor Gericht zieht, will sie am Donnerstag mitteilen. Umweltverbände rechnen fest damit, dass die Kommission Deutschland tatsächlich verklagt. Im Fall einer Niederlage könnten Deutschland hohe Strafzahlungen drohen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die EU zeigt sich einig wie selten. Die Staats- und Regierungschefs wollen am Atomabkommen mit dem Iran festhalten – und stellen sich so geschlossen gegen US-Präsident Trump. Nicht aber, ohne ihm Zugeständnisse anzubieten.

17.05.2018

Dutzende Menschen kamen am Montag bei gewaltsamen Auseinandersetzungen in Israel an der Grenze zum Gazastreifen ums Leben. Jetzt hat das israelische Militär Luftangriffe geflogen.

17.05.2018

Entwicklungsminister Gerd Müller will den Kampf gegen den Plastikmüll aufnehmen – zur Not über neue Steuern oder eine Senkung der Mehrwertsteuer für Recyclingprodukte. Außerdem fordert er mehr Geld für sein Ressort.

17.05.2018
Anzeige