Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU könnte Konflikt im Südchinesischen Meer mit Satelliten überwachen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU könnte Konflikt im Südchinesischen Meer mit Satelliten überwachen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 03.06.2016
Anzeige
Brüssel

Die EU schlägt vor, ein satellitengestütztes Überwachungssystem für den Konflikt im Südchinesischen Meer aufzubauen. In einer vom Auswärtigen Amt geförderten Studie wird empfohlen, vom All aus den von China vorangetriebenen Bau künstlicher Inseln unparteiisch zu dokumentieren. Zudem könnten auch die Militarisierung in der Region und die Folgen des Konflikts für die Umwelt beobachtet werden, heißt es in der Analyse des Internationalen Instituts für strategische Studien. Hintergrund: die Territorialstreitigkeiten zwischen China und Nachbarstaaten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den Festnahmen im Zusammenhang mit Anschlagsplänen der Terrormiliz IS in Düsseldorf werden am heute weitere Einzelheiten zu den Verdächtigen erwartet.

03.06.2016

CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel unternehmen heute mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble einen neuen Anlauf, um einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer zu erzielen.

03.06.2016

Bund und Länder gehen schärfer gegen Steuerbetrug über Briefkastenfirmen vor. Die Finanzminister der 16 Bundesländer wollen sich zum Abschluss ihrer Jahreskonferenz ...

03.06.2016
Anzeige