Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU lehnt Milde gegenüber Paris ab
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU lehnt Milde gegenüber Paris ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:55 05.01.2013
Anzeige
Brüssel

Der Sprecher begrüßte gleichzeitig Reformen von Frankreichs Premier Marc Ayrault im Kampf gegen Arbeitslosigkeit und dümpelnde Konjunktur. Paris hatte sich verpflichtet, schon im laufenden Jahr die Maastrichter Defizitgrenze von drei Prozent der Wirtschaftsleistung einzuhalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das kommunistische Nordkorea hat nach Informationen der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ konkrete Pläne für eine wirtschaftliche Öffnung des Landes für ausländische Investoren.

05.01.2013

Die Bundesregierung will Atommüll-Exporte in das Ausland grundsätzlich ermöglichen. Dafür soll ein neuer Paragraf 3a im Atomgesetz eingefügt werden, der die „Verbringung radioaktiver Abfälle oder abgebrannter Brennelemente zum Zweck der Endlagerung“ regeln soll.

05.01.2013

Eine Reform der kaum noch durchschaubaren Ausnahmen bei den Mehrwertsteuersätzen ist mindestens bis zur Bundestagswahl vom Tisch. In dieser Legislaturperiode werde es keine Initiative in Sachen Mehrwertsteuer geben, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert.

04.01.2013
Anzeige