Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU plant schärfere Abgaswerte ab 2021 - Hilfen für E-Ladestationen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU plant schärfere Abgaswerte ab 2021 - Hilfen für E-Ladestationen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 23.04.2017
Anzeige
Brüssel

Die EU plant schärfere Abgas-Grenzwerte und finanzielle Hilfen für Ladestationen, um umweltfreundlichen Elektro- und Brennstoffzellenautos in Europa zum Durchbruch zu verhelfen. Dies kündigte Vizekommissionspräsident Maros Sefcovic in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur zum Start der Hannover Messe an. Die neuen Schadstoff-Grenzwerte sollen demnach ab 2021 gelten. Sein Maßnahmenbündel zum umweltfreundlichen Verkehr will er Ende Mai präsentieren. Heute und morgen besucht Sefcovic die Hannover Messe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen stimmen die Franzosen über einen Nachfolger von Präsident François Hollande ab. Die Wahllokale öffneten in Paris und andernorts in Frankreich.

23.04.2017

Trotz rückläufiger Flüchtlingszahlen will Bayern die Grenzkontrollen nach Österreich mindestens bis zum Jahresende beibehalten.

23.04.2017

In einer Schicksalswahl für Europa stimmen die Franzosen über ihren neuen Präsidenten ab.

23.04.2017
Anzeige