Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU will Libyen bei Grenzschutz helfen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU will Libyen bei Grenzschutz helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 18.04.2016
Anzeige
Luxemburg

Im Kampf gegen illegale Einwanderung aus Afrika will die EU ihren Militäreinsatz vor der Küste Libyens ausweiten. Die EU-Außenminister beschlossen, der neuen Einheitsregierung in dem nordafrikanischen Bürgerkriegsland unter anderem beim Wiederaufbau der Küstenwache zu helfen. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier sagte aber, für einen EU-Einsatz vor Ort müsse sich die Sicherheitslage verbessern. Außerdem werde es auch schwierig sein, auf libyscher Seite geeignetes Personal zu finden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kampf gegen die illegale Migration aus Afrika will die EU ihren Militäreinsatz vor der libyschen Küste ausweiten.

18.04.2016

Die Flucht nach Europa über das Mittelmeer ist gefährlich. Immer wieder kommen Migranten auf teils seeuntauglichen, überfüllten Booten um. Bei einer neuen Tragödie könnten hunderte Menschen ertrunken sein.

18.04.2016

Bei einer erneuten Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer sind möglicherweise hunderte Menschen ums Leben gekommen. Italiens Außenminister Paolo Gentiloni sprach von einer Tragödie.

18.04.2016
Anzeige