Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Ein Drittel weniger Großspenden für Parteien
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Ein Drittel weniger Großspenden für Parteien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:25 03.01.2013
Berlin

Am meisten kassierte die CSU, die mit 320 000 Euro vom Verband der bayerischen Metall- und Elektroindustrie auch die höchste Einzelspende verbuchen konnte. Dies geht aus einer Aufstellung des Bundestagspräsidiums im Internet hervor, über die zunächst die „Frankfurter Rundschau“ berichtet hatte. Die Linke forderte ein Verbot von Unternehmensspenden an Parteien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der angeschlagene FDP-Chef Philipp Rösler kämpft vor dem Dreikönigstreffen mit einem weiteren Geschlossenheitsappell um ein Ende der Führungsdebatte. Die FDP stecke in einer schwierigen Phase, sagte er der „Bild“-Zeitung.

02.01.2013

Bei der Bundeswehr brechen immer mehr Freiwillige ihren Wehrdienst frühzeitig ab. Inzwischen scheidet mit 30,4 Prozent fast jeder Dritte in der sechsmonatigen Probezeit aus der Truppe aus, wie das Verteidigungsministerium mitteilte.

03.01.2013

Vor der Küste Alaskas ist eine Bohrinsel des Ölkonzerns Shell auf Grund gelaufen. Die „Kulluk„ habe sich bei stürmischer See von einem Schlepper losgerissen und sei auf der unbewohnten Insel Sitkalidak an der Südküste Alaskas gestrandet.

03.01.2013