Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Einigung bei Verhandlungen über Erbschaftsteuer-Reform
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Einigung bei Verhandlungen über Erbschaftsteuer-Reform
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 22.09.2016
Anzeige
Berlin

Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Vertreter von Union, SPD, Grünen und Linken verständigten sich am Abend im Vermittlungsausschuss auf neue Regeln zur steuerlichen Begünstigung von Firmenerben. Diese gibt es künftig nur noch, wenn die Erben das Unternehmen längere Zeit fortführen und Arbeitsplätze erhalten. Das Bundesverfassungsgericht hatte die bisherigen Privilegien Ende 2014 als zu weitgehend gekippt und schärfere Vorgaben verlangt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bund und Länder haben sich ich auf einen Kompromiss für die umstrittene Reform der Erbschaftsteuer verständigt. Das verlautete am Abend aus Verhandlungskreisen in Berlin.

22.09.2016

Nach dem Untergang eines Flüchtlingsbootes vor der ägyptischen Mittelmeerküste sind 42 Leichen geborgen worden. Das sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Kairo der dpa.

21.09.2016

Flüchtlingsboote starten nicht mehr nur in Libyen, sondern auch zunehmend an der Mittelmeerküste Ägyptens. Nun ertranken dort Dutzende Menschen in den Wellen.

22.09.2016
Anzeige