Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Entmachteter Präsident Gambias leert Staatskasse vor dem Abflug
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Entmachteter Präsident Gambias leert Staatskasse vor dem Abflug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 23.01.2017
Dakar

Gambias entmachteter Staatschef Yahya Jammeh hat vor seinem Abflug ins Exil noch einmal kräftig in die Staatskasse gegriffen. Wie aus dem Stab seines Amtsnachfolgers Adama Barrow verlautete, soll Jammeh in der Zeit nach seiner Wahlniederlage im Dezember und während des Streits um die Amtsübergabe mindestens 12 Millionen US-Dollar von der Zentralbank Gambias erhalten haben. Jammeh hatte Gambia am Samstag verlassen und traf inzwischen in seinem Exil im zentralafrikanischen Staat Äquatorialguinea ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump hat nicht die Absicht, seine Steuerunterlagen zu veröffentlichen. Das sagte seine Topberaterin Kellyanne Conway dem Sender ABC News.

23.01.2017

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will nach Informationen der „Bild“-Zeitung die Auslandszulage für die Bundeswehr-Soldaten in Mali erhöhen.

23.01.2017

Der zurückgetretene Berliner Staatssekretär Andrej Holm hat sich für sein Verhalten in der Diskussion um seine Stasi-Vergangenheit gerechtfertigt.

23.01.2017