Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Erdogan fordert Auslandstürken zur Wahl auf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Erdogan fordert Auslandstürken zur Wahl auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 08.04.2017
Anzeige
Istanbul

Einen Tag vor Ende der Abstimmung über das türkische Verfassungsreferendum im Ausland hat Staatschef Recep Tayyip Erdogan verbleibende Wähler zur Stimmabgabe aufgefordert. „Ich rufe dem Ausland von Istanbul aus zu: Unterschätzt es nicht, geht ohne zu zögern an die Wahlurnen und stimmt ab“, sagte Erdogan bei einer Wahlgroßveranstaltung in Istanbul. Bisher haben 39,3 Prozent der in Deutschland registrierten türkischen Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Die Abstimmung läuft noch bis morgen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon kurz nach dem Lastwagen-Anschlag in Stockholm hat die schwedische Polizei einen Mann festgenommen. Es ist ihr Hauptverdächtiger. Was wir bisher über ihn und sein mögliches Motiv wissen – der Überblick.

08.04.2017

Vize Alexander Gauland legt in Spitzenkandidaten-Debatte nach.

08.04.2017

Frank-Walter Steinmeier macht Antrittsbesuch in Athen.

08.04.2017
Anzeige