Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Erste Gesprächsrunde der Parteichefs beendet
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Erste Gesprächsrunde der Parteichefs beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 28.01.2016
Anzeige
Berlin

Die erste Gesprächsrunde der drei Parteichefs der Koalition zur Flüchtlingspolitik ist beendet. Horst Seehofer und Sigmar Gabriel verließen inzwischen das Kanzleramt. Sie hatten mit Kanzlerin Angela Merkel über eine Lösung im Streit um das Asylpaket II beraten. Am Abend ist ein Treffen Merkels mit den Ministerpräsidenten der Länder geplant, bei dem es um vor allem um eine bessere Integration der Flüchtlinge, den sozialen Wohnungsbau und die mögliche Anerkennung von Marokko, Algerien und Tunesien als sichere Herkunftsländer gehen soll.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutschen brauchen sich nach den Worten von Bundespräsident Joachim Gauck keine Sorgen um die innere Sicherheit zu machen. Das sagte das Staatsoberhaupt in Ahrensfelde bei Berlin.

28.01.2016

Die Niederlande bereiten einen europäischen Plan vor, Flüchtlinge von den griechischen Inseln direkt per Schiff in die Türkei zurückzuschicken.

28.01.2016

Rom (dpa) - Mindestens sechs Migranten sind bei der Überfahrt nach Europa vor der libyschen Küste ums Leben gekommen.

28.01.2016
Anzeige