Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Erste Staus auf der Balkanroute für Flüchtlinge
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Erste Staus auf der Balkanroute für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 18.10.2015
Belgrad

Wegen der mangelnden Kapazitäten Sloweniens müssen sich tausende Flüchtlinge auf der Balkanroute in Richtung Österreich und Deutschland gedulden. In Serbien warteten heute die Menschen in 20 Bussen an der Grenze zu Kroatien auf ihre Weiterreise, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Tanjug. Im kroatischen Erstaufnahmelager Opatovac mussten knapp 3000 Flüchtlinge ausharren, berichtete das Innenministerium. Slowenien hatte angekündigt, pro Tag maximal 2500 Menschen aufnehmen und registrieren zu können. Sie werden dann an die Grenze nach Österreich gebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Attentäter von Köln war bei seiner Attacke auf die parteilose Oberbürgermeister-Kandidatin Henriette Reker nach Ansicht eines Gutachters voll schuldfähig.

18.10.2015

Die SPD will im Bundestagswahlkampf 2017 einem Zeitungsbericht zufolge eine grundlegende Reform des Ehegattensplittings versprechen.

19.10.2015

Mehr als 27 Millionen Ägypter können seit dem Morgen über das künftige Parlament ihres Landes abstimmen.

18.10.2015