Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Erstmals Vogelgrippe in Sachsen-Anhalt bestätigt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Erstmals Vogelgrippe in Sachsen-Anhalt bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 24.11.2016
Anzeige
Magdeburg

Die aktuelle Vogelgrippe-Epidemie hat nun auch Sachsen-Anhalt erreicht. Gleich zwei Fälle habe das Friedrich-Löffler-Institut bestätigt, teilte das Umweltministerium in Magdeburg mit. Die für Menschen ungefährliche H5N8-Variante sei bei einem toten Schwan im Jerichower Land und in einer kleinen Hühnerhaltung im Landkreis Harz nachgewiesen worden. Das Land habe sofort eine Stallpflicht angeordnet. Insgesamt haben damit bereits zwölf Bundesländer bestätigte Vogelgrippe-Fälle gemeldet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz gibt sein Amt ab und will als Spitzenkandidat der SPD Nordrhein-Westfalen in die Bundespolitik wechseln. Dies kündigte der SPD-Politiker in Brüssel an.

24.11.2016

Reykjavik (dpa) – Nach den gescheiterten Koalitionsverhandlungen der Konservativen haben auch die Links-Grünen in Island den Versuch aufgegeben, eine Regierung zu bilden.

24.11.2016

Die Innenminister von Bund und Ländern wollen die Bußgelder für Verkehrssünder drastisch erhöhen – „um bis zu 1000 Euro und mehr“. Niedersachsens Innenminister Pistorius geht sogar noch weiter: Die Höhe des Bußgelds soll sich nach der Höhe des Einkommens richten. Dann müsste ein Manager mehr bezahlen als eine Verkäuferin.

24.11.2016
Anzeige