Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Europäischer Gerichtshof stärkt private Sportwetten-Betreiber
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Europäischer Gerichtshof stärkt private Sportwetten-Betreiber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 04.02.2016
Anzeige
Luxemburg

Private Anbieter von Sportwetten in Deutschland können nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs auf mehr Rechtssicherheit hoffen. Die deutsche Glücksspielregulierung verstoße gegen EU-Recht, weil das von zahlreichen Gerichten gekippte staatliche Glücksspiel-Monopol faktisch fortbestehe. Private Anbieter dürften auch deshalb nicht bestraft werden. Das urteilte der EuGH in Luxemburg. Private Anbieter arbeiten in einer rechtlichen Grauzone. Derzeit nutzen die Unternehmen häufig Lizenzen aus dem Ausland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Riad (dpa) – Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Gespräche mit Russland über die Verbesserung der humanitären Lage in Syrien angekündigt.

04.02.2016

Rund ein halbes Jahr nach den Ausschreitungen in einem Flüchtlingsheim in Suhl ist Anklage gegen die ersten tatverdächtigen Asylbewerber erhoben worden.

04.02.2016

Patrouillenboote der griechischen Küstenwache und der europäischen Grenzschutzagentur Frontex haben erneut mehr als 200 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet.

04.02.2016
Anzeige