Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Europäischer Trauerakt für Helmut Kohl hat begonnen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Europäischer Trauerakt für Helmut Kohl hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 01.07.2017
Anzeige
Straßburg

Im Europaparlament in Straßburg hat der Trauerakt für den früheren Bundeskanzler Helmut Kohl begonnen. Mit der Zeremonie wollen zahlreiche Staats- und Regierungschefs Abschied von Kohl nehmen und seine Verdienste für Europa würdigen. Neben Kanzlerin Angela Merkel sollen unter anderen EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew und der ehemalige US-Präsident Bill Clinton sprechen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Trauerfeierlichkeiten werden den ganzen Tag dauern. Straßburg, Ludwigshafen und Speyer heißen die Stationen, bei denen Abschied genommen wird von Helmut Kohl. Begraben wird er am Abend in seiner pfälzischen Heimat.

01.07.2017

Welche Koalition soll Deutschland nach der Bundestagswahl regieren? Eine vom RedaktionsNetzwerk Deutschland in Auftrag gegeben YouGov-Umfrage macht deutlich: Viele Wähler mögen keine Experimente.

01.07.2017

Am 16. Juni starb Altkanzler Helmut Kohl im Alter von 87 Jahren. Heute wird der Kanzler der Einheit mit einem europäischen Staatsakt gewürdigt. Die aktuellen Ereignisse und Reaktionen aus aller Welt, können Sie in unserem Liveticker verfolgen.

01.07.2017
Anzeige