Straßburg - Europarat-Kommissar fordert mehr Schutz für Frauen auf der Flucht – LN - Lübecker Nachrichten
Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Europarat-Kommissar fordert mehr Schutz für Frauen auf der Flucht
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Europarat-Kommissar fordert mehr Schutz für Frauen auf der Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 07.03.2016
Anzeige
Straßburg

Vor dem EU-Türkei-Gipfel zur Flüchtlingskrise hat der Menschenrechtskommissar des Europarats mehr Schutz für geflüchtete Frauen und Mädchen gefordert. „Weibliche Migration ist kein neues Phänomen, aber sie nimmt zu, wie auch die Verwundbarkeit weiblicher Flüchtlinge und Migrantinnen durch Menschenhandel, Ausbeutung, Diskriminierung und Missbrauch“, warnte Nils Muižnieks. Erstmals seit Beginn der Flüchtlingskrise in Europa seien mehr Frauen und Kinder unterwegs als erwachsene Männer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schwarz-grüne Koalition in Hessens größter Stadt Frankfurt steht nach der Kommunalwahl vor dem Aus. CDU und Grüne büßten nach dem Trendergebnis zusammen gut 15 Prozentpunkte ein.

07.03.2016

Die rechtsextreme NPD hat bei der Kommunalwahl im mittelhessischen Büdingen mehr als 14 Prozent erzielt. Nach dem Trendergebnis legten die Rechtsextremen im Vergleich zu 2011 zwölf Prozentpunkte zu.

07.03.2016

Trostpflaster für US-Präsidentschaftsbewerber Marco Rubio: Nach seinem schlechten Abschneiden bei einer Vorwahlserie gestern hat er heute in Puerto Rico klar gewonnen, ...

06.03.2016
Anzeige