Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Ex-Grünen-Chef wird Bundespräsident in Österreich
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Ex-Grünen-Chef wird Bundespräsident in Österreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 23.05.2016
Anzeige
Wien

Österreichs neuer Bundespräsident wird Alexander Van der Bellen. Der frühere Grünen-Chef setzte sich nur ganz knapp gegen den Kandidaten der rechtspopulistischen FPÖ, Norbert Hofer, durch. Van der Bellens Vorsprung beträgt gerade einmal gut 31 000 Stimmen. Er kam auf 50,3 Prozent der Stimmen. Erst die Auszählung der Briefwahlstimmen brachte Klarheit. Er wolle als unabhängiger Präsident für alle Österreicher da sein, sagte Van der Bellen, und lässt deshalb seine Mitgliedschaft bei den Grünen ruhen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Konsequenz aus den umstrittenen Anti-Terror- Gesetzen in der Türkei hat Kanzlerin Angela Merkel den geplanten Termin für die EU-Visafreiheit am 1. Juli als unhaltbar bezeichnet.

23.05.2016

Kleinkinder spielen im Matsch, Frauen bringen Babys in Zelten zur Welt, Drogen werden gehandelt, es gibt Prostitution: Idomeni steht für das Versagen der europäischen Flüchtlingspolitik. Eine Räumung wird erwartet.

24.05.2016

Eklat zwischen dem Zentralrat der Muslime in Deutschland und der islamkritischen AfD: Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry und zwei Parteifreunde haben schon nach knapp ...

23.05.2016
Anzeige