Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Ex-Minister Margwelaschwili gewinnt Georgien-Wahl
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Ex-Minister Margwelaschwili gewinnt Georgien-Wahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 27.10.2013
Anzeige
Tiflis

Bei der Präsidentenwahl in Georgien hat der frühere Bildungsminister Georgi Margwelaschwili Prognosen zufolge klar gewonnen. Der Vertraute von Regierungschef Bidsina Iwanischwili kam demnach auf bis zu 68 Prozent der Stimmen. Das ergaben Wählerbefragungen in der Hauptstadt Tiflis. Staatschef Michail Saakaschwili durfte gemäß Verfassung kein drittes Mal kandidieren. Sein Favorit, der frühere Parlamentschef David Bakradse, kam den Befragungen zufolge auf gut 22 Prozent der Stimmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grüne und Umweltschützer befürchten, dass eine große Koalition die Energiewende ausbremst.

28.10.2013

Die zwei Öko-Pionierinnen Ursula Sladek und Carmen Hock-Heyl haben den Deutschen Umweltpreis erhalten.

05.11.2013

Nach knapp zehn Jahren mit Präsident Michail Saakaschwili an der Spitze hat Georgien einen Nachfolger gewählt.

27.10.2013
Anzeige