Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt FDP-Chef Lindner hatte als Teenager ein Gewichtsproblem
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt FDP-Chef Lindner hatte als Teenager ein Gewichtsproblem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 03.09.2017
Wenige Jahre, bevor Lindner FDP-Generalsekretär wurde, durchlebte er eine prägende Lebensphase. Quelle: Franz-Peter Tschauner
Berlin

Schlank und rank präsentiert sich Christian Lindner derzeit quer durch die Republik auf seinen Wahlplakaten - doch als Teenager hatte der FDP-Vorsitzende ein erhebliches Gewichtsproblem.

„Mit 14 habe ich fast 100 Kilo gewogen, war aber mindestens zehn Zentimeter kleiner als heute“, gestand der 38-Jährige in der „Bild am Sonntag“. Was half? Joggen im Wald und eine radikale Knäckebrotdiät. Innerhalb von vier Monaten habe er damals 30 Kilo abgenommen. „Jetzt bin ich 1,86 Meter und wiege 80 Kilo.“

Diese Phase habe ihn geprägt, berichtete Lindner weiter: „Ich habe gelernt, du kannst Dinge ändern, aber du musst zäh sein.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die durchschnittliche Dauer von Asylverfahren ist nach einem Medienbericht weiter gestiegen.

03.09.2017

Am Sonntagabend ist es so weit: Herausforderer Martin Schulz kann sich beim einzigen TV-Duell auf Augenhöhe mit Angela Merkel messen. Seit Wochen hat sich der SPD-Mann gerüstet. Doch welcher Kandidat die bessere Wirkung entfaltet, hat am Ende viel weniger mit Politik zu tun als mit Psychologie.

03.09.2017

Drei Wochen vor der Bundestagswahl liefern sich Kanzlerin Angela Merkel und ihr SPD-Herausforderer Martin Schulz ihren ersten und einzigen direkten Schlagabtausch.

03.09.2017