Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt FDP geht mit vierköpfigem Kernteam in die Jamaika-Sondierung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt FDP geht mit vierköpfigem Kernteam in die Jamaika-Sondierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 12.10.2017
Anzeige
Berlin

Die FDP geht mit einem vierköpfigen Kernteam in die Sondierungsgespräche mit Union und Grünen. Je nach Thema sollen dann noch Fachleute hinzugezogen werden. Das teilte die FDP in Berlin mit. Dem Kernteam gehören neben Parteichef Christian Lindner und FDP-Vize Wolfgang Kubicki Generalsekretärin Nicola Beer und der Parlamentarische Geschäftsführer Marco Buschmann an. Die FDP werde bei diesen Jamaika-Gesprächen wie geplant am nächsten Mittwoch zuerst mit CDU und CSU zusammenkommen. Am Donnerstag ist dann ein Treffen von FDP und Grünen vorgesehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Oberpfalz und Oberfranken entzieht nach Medieninformationen auch der Münchner Bezirksverband der CSU dem Parteivorsitzenden Horst Seehofer mehrheitlich die Unterstützung.

12.10.2017

Polit-Beben in der CSU: Nach der Oberpfalz und Oberfranken wendet sich offenbar auch der Münchner Bezirksverband zusehends gegen den Parteivorsitzenden Horst Seehofer.

12.10.2017

Die Koalitionsverhandlungen in Berlin könnten sich noch bis März 2018 hinziehen. Findet sich keine Regierung, könnte der Bundespräsident notfalls einen eigenen Kanzlerkandidaten vorschlagen.

12.10.2017
Anzeige