Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Fest zur deutschen Einheit: Tillich mahnt Vollendung an
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Fest zur deutschen Einheit: Tillich mahnt Vollendung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 01.10.2016
Anzeige
Dresden

Mit einem Bürgerfest und unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben am Nachmittag in Dresden die Feiern zum Tag der deutschen Einheit begonnen. Angesichts der zunehmenden Polarisierung der Gesellschaft mahnte Bundesratspräsident Stanislaw Tillich weitere Anstrengungen zur Vollendung der inneren Einheit an. Dass die Menschen in Ost und West über 40 Jahre in unterschiedlichen Systemen gelebt hätten, sei heute so stark zu spüren wie seit 1990 nicht mehr, sagte der sächsische Ministerpräsident der dpa.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neue Attacke von Donald Trump: In einem Telefon-Interview mit der „New York Times“ zog der Kandidat ordentlich vom Leder.

01.10.2016

Kurz vor seiner umstrittenen Iran-Reise fordern Menschenrechtsorganisationen Vizekanzler Sigmar Gabriel dazu auf, deutliche Worte gegenüber dem Mullah-Regime zu finden.

01.10.2016

Familienministerin Schwesig ruft Männer im Kampf gegen Sexismus dazu auf, ihre Stimme zu erheben. Altherrenwitze und eine Reduzierung aufs Geschlecht seien „nicht akzeptabel“.

02.10.2016
Anzeige