Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Flüchtlingscamp von Idomeni soll geräumt werden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Flüchtlingscamp von Idomeni soll geräumt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 23.05.2016
Anzeige
Athen

Das provisorische Flüchtlingslager im nordgriechischen Grenzort Idomeni soll geräumt werden. Spezialeinheiten der Polizei würden sich heute auf den Weg dorthin machen, berichtete die Athener Zeitung „Kathimerini“. Der Zeitpunkt für die Räumung stehe noch nicht genau fest, sondern hänge von den Bedingungen vor Ort ab. Andere Medien nannten den Dienstag als möglichen Termin. Im improvisierten Flüchtlingslager halten sich noch rund 9000 Menschen auf; bisher hatten sie sich stets geweigert, in staatliche Auffanglager umzusiedeln.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kanzlerin Angela Merkel will heute mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Wege aus dem Streit über den Flüchtlingspakt der EU mit der Türkei suchen.

23.05.2016

Die Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, hat Kanzlerin Angela Merkel aufgerufen, bei ihrem Türkei-Besuch offen mit Staatspräsident Recep Tayyip ...

23.05.2016

In Österreich entscheidet sich heute mit einem Tag Verspätung die Bundespräsidentenwahl. Die Abstimmung am Sonntag hatte nach Hochrechnungen ein Patt ergeben.

23.05.2016
Anzeige