Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Flüchtlingslager auf Lesbos brennt - Lage außer Kontrolle
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Flüchtlingslager auf Lesbos brennt - Lage außer Kontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 19.09.2016
Anzeige
Athen

Bei einem Brand im Flüchtlingslager „Moria“ auf der Insel Lesbos sind am Abend die mehr als 3000 Bewohner geflohen. Die Lage sei außer Kontrolle, berichtet die Online-Zeitung „I Efimerida“. Bereits am frühen Abend war es im Lager zu Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern verschiedener Nationalitäten gekommen. Dabei sei auch das Feuer gelegt worden, heißt es. Die Flüchtlinge seien aus dem Lager geflohen und hätten sich auf den Weg zur Inselhauptstadt Mytilini gemacht. Die Migranten fordern, nach Athen reisen zu dürfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Flüchtlingslager „Moria“ auf der griechischen Insel Lesbos ist am Abend bei Auseinandersetzungen zwischen den Bewohnern ein Feuer ausgebrochen.

19.09.2016

Der Berliner CDU-Spitzenkandidat Frank Henkel will nach den drastischen Wahlverlusten seiner Partei den Landesvorsitz abgeben.

19.09.2016

Im Kampf gegen die gefährliche Synthetik-Droge Crystal Meth will die Europäische Union den Handel mit einem Vorprodukt einschränken.

19.09.2016
Anzeige