Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Flüchtlingslager von Idomeni versinkt im Matsch
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Flüchtlingslager von Idomeni versinkt im Matsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 22.05.2016
Anzeige
Athen

Andauernde Regenfälle in Nordgriechenland haben das provisorische Flüchtlingslager in Idomeni am Wochenende in eine Matschlandschaft verwandelt. Ein Bericht des griechischen Fernsehsenders Alpha zeigte Zelte unter Wasser und Bewohner des Lagers, die mit Spaten Matsch schaufeln. Nach Angaben des griechischen Stabs für die Flüchtlingskrise harren in Idomeni weiterhin knapp 9000 Menschen aus - sie hoffen auf die Öffnung der Grenze zum Nachbarland Mazedonien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Republik Zypern im Süden der Mittelmeerinsel haben Parlamentswahlen begonnen.

22.05.2016

Bei der österreichischen Präsidentenwahl könnte heute erstmals in Europa ein rechtspopulistischer Politiker zum Staatsoberhaupt aufsteigen. Norbert Hofer von der FPÖ geht als Favorit in die Stichwahl.

22.05.2016

In Österreich wird heute ein neuer Bundespräsident gewählt. Im Rennen um das höchste Amt im Staat sind der von den Grünen unterstützte 72-jährige Alexander Van der ...

22.05.2016
Anzeige