Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Flüchtlingspakt mit Türkei wird nachgebessert
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Flüchtlingspakt mit Türkei wird nachgebessert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 14.03.2016
Anzeige
Brüssel

Nach teilweise harscher Kritik aus den Mitgliedstaaten wird beim geplanten EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei nachgebessert. Mehrere Punkte des Abkommens würden bis zum Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs am Donnerstag und Freitag geändert oder präzisiert, hieß es in Brüssel. Dabei gehe es unter anderem um die geplante Umsiedelung von syrischen Flüchtlingen aus der Türkei in die EU. Besonders lautstark wehrt sich Spanien gegen die geplante Abmachung mit Ankara, die beim Gipfel besiegelt werden soll. Die EU und Türkei verhandeln über ein umfassendes Paket, um den Flüchtlingszustrom nach Europa einzudämmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die FDP sieht in Rheinland-Pfalz Chancen für eine sogenannte Ampelkoalition, in Baden-Württemberg eher nicht.

14.03.2016

Nach ihrem Wahlsieg loten die Grünen unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein neues Regierungsbündnis in Baden-Württemberg aus.

14.03.2016

CDU-Chefin Angela Merkel hat in der Debatte über eine Zusammenarbeit mit der Türkei bei der Lösung der Flüchtlingskrise versucht, Bedenken zu zerstreuen.

14.03.2016
Anzeige