Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Frankreichs Präsidentenwahl in Übersee begonnen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Frankreichs Präsidentenwahl in Übersee begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 22.04.2017
Anzeige
Paris

Die mit Spannung erwartete Wahl eines neuen französischen Staatspräsidenten hat auf der französischen Inselgruppe Saint-Pierre und Miquelon vor der kanadischen Ostküste begonnen. Dort gibt es nach Auskunft der örtlichen Behörden rund 5000 Wahlberechtigte. Der Großteil der 47 Millionen französischen Wahlberechtigten kann morgen abstimmen. Die Wahl hat auch für Europa eine große Bedeutung, denn bei einem Sieg von extremen Kandidaten drohen der EU schwere Turbulenzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Solide Wissenschaft statt alternativer Fakten: Beim internationalen „March of Science“ gehen dafür weltweit Tausende von Menschen auf die Straße – auch in Deutschland. Ihr Appell richtet sich an Trump.

22.04.2017

AfD-Chefin Frauke Petry ist beim Bundesparteitag in Köln mit dem Versuch gescheitert, eine Abstimmung über die von ihr favorisierte „realpolitische Strategie“ der Partei herbeizuführen.

22.04.2017

Skandale und Enthüllungen – der französische Wahlkampf hat bisher viel zu bieten. Ihr Wissen über die Präsidentschaftskandidaten können Sie in unserem Quiz testen.

22.04.2017
Anzeige