Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Frauke Petry vollzieht Austritt aus der AfD -
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Frauke Petry vollzieht Austritt aus der AfD -
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 29.09.2017
Dresden

Die bisherige AfD-Vorsitzende und sächsische Fraktionschefin Frauke Petry vollzieht ihren angekündigten Austritt aus der Partei. Auch einige andere Mandatsträger aus Sachsen gingen am Freitag auf Distanz zur AfD. Aus der neuen Bundestagsfraktion gibt es dagegen bislang keine Absetzbewegungen. „Sie wird im Laufe des Tages aus der AfD austreten und ihre Parteiämter niederlegen“, sagte Petrys Sprecher, Oliver Lang. Zuerst hatte die „Welt“ über den unmittelbar bevorstehenden Austritt berichtet. Zu möglichen Plänen für die Gründung einer eigenen Partei schwieg sich Petry aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der russische Regierungskritiker Alexej Nawalny ist am Freitag wegen einer nicht angemeldeten Demonstration in der Nähe seines Hauses in Moskau festgenommen worden. Ein Video der Festnahme postete er bei Instagram.

29.09.2017

Trotz seiner Jobs in der Wirtschaft erhält Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) in diesem Jahr 561.000 Euro aus der Staatskasse für ein Büro in Berlin. Das geht aus einer Antwort des Bundeskanzleramts auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor. Dazu kommt ein Ruhegehalt, dass sich am Einkommen der Bundeskanzlerin orientiert.

29.09.2017

Auf der kleinen Pazifikinsel Ambae hat nach dem Ausbruch des Vulkans Manaro die Zwangsräumung begonnen.

29.09.2017