Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt G7 gibt über drei Milliarden für Anti-Terror-Kampf im Irak
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt G7 gibt über drei Milliarden für Anti-Terror-Kampf im Irak
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 27.05.2016
Anzeige
Ise-Shima

Die sieben großen Industrienationen wollen den Kampf gegen den internationalen Terrorismus verstärken. Bei ihrem Gipfel im japanischen Ise-Shima verständigten sich die Staats- und Regierungschefs darauf, dem vom Zerfall bedrohten Irak mit einer Finanzspritze von 3,2 Milliarden Euro beim Wiederaufbau zu helfen und damit die Terrormiliz Islamischer Staat zurückzudrängen. Wegen des anhaltenden Ukraine-Konflikts drohte die G7 Russland in ihrer Abschlusserklärung mit weiteren Sanktionen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange wurde Donald Trump als chancenlos eingeschätzt, dann ließ er all seine Konkurrenten hinter sich. Nun erreicht er eine wichtige Schwelle. Und teilt wieder mal fleißig aus.

27.05.2016

Die sieben großen Industrienationen wollen in enger Kooperation „entschiedene und robuste Maßnahmen“ gegen Cyberangriffe durch Staaten, unabhängige Hacker oder auch Terroristen ergreifen.

27.05.2016

Donald Trump hat genügend Delegierte für die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner zusammen. Er selbst bestätigte Medienberichte, wonach er die Schwelle von 1237 überschritten hat.

27.05.2016
Anzeige