Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gabriel: Klöckner-Ideen „nicht praktikabel“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gabriel: Klöckner-Ideen „nicht praktikabel“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 25.01.2016
Anzeige
Berlin

Der Flüchtlingsplan von CDU-Vize Julia Klöckner ist aus Sicht von SPD-Chef Sigmar Gabriel eine „Wahlkampf-Aktion“ und hat in der Koalition keine Chance. „Das, was sie da vorgeschlagen hat, wird nicht Gegenstand von Beratungen der Bundesregierung werden“, sagte Gabriel. Klöckner wolle ihre Ideen von Obergrenzen hinter tagesaktuellen Flüchtlingskontingenten verstecken. Kanzlerin Angela Merkel habe sich aber gegen Obergrenzen entschieden, weil sie nicht durchhaltbar seien. Klöckners Plan sei „nicht praktikabel“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Flüchtlingskrise erhöht Bundesinnenminister Thomas de Maizière den Druck auf Griechenland.

25.01.2016

Die CSU bleibt in der Flüchtlingspolitik bei ihrer harten Linie und will von Kanzlerin Angela Merkel einen Kurswechsel hin zu einer Obergrenze für den Zuzug erzwingen.

25.01.2016

Die weltweite Durchschnittstemperatur hat im vergangenen Jahr erstmals etwa ein Grad über dem vorindustriellen Wert gelegen. Das teilte die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Genf mit.

25.01.2016
Anzeige