Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gabriel: Türkei ist „schwieriger Partner“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gabriel: Türkei ist „schwieriger Partner“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 06.03.2016
Anzeige
Berlin

Vizekanzler Sigmar Gabriel sieht in Sachen Flüchtlinge keine Alternative zur Zusammenarbeit mit der Türkei. „Wir sind natürlich abhängig davon“, sagte der SPD-Chef in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“. Ohne Unterstützung der Türkei etwa bei der Sicherung der europäischen Grenzen werde die Zahl der nach Deutschland und Europa kommenden Menschen „weiter dramatisch anwachsen“. Zugleich räumte Gabriel ein: „Das ist ein schwieriger Partner, das sehen wir gerade bei der Übernahme einer regierungskritischen Zeitung.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trauer um Nancy Reagan: Die ehemalige First Lady der USA ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Sie erlag in Los Angeles einer Herzinsuffizienz.

06.03.2016

Nach monatelangem Chaos fährt Europa einen harten Kurs zum Eindämmen des Flüchtlingszustroms: Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen bei ihrem Krisengipfel am ...

06.03.2016

Wieder ein Krisengipfel in Brüssel. Mit der Türkei wird über die Rückführung von Migranten ohne Asylanspruch beraten. Und die EU erklärt den Weg über den westlichen Balkan für geschlossen.

07.03.2016
Anzeige