Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gabriel für Konkurrenzkampf um SPD-Kanzlerkandidatur
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gabriel für Konkurrenzkampf um SPD-Kanzlerkandidatur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 14.05.2016
Anzeige
Berlin

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich für einen Konkurrenzkampf um die Kanzlerkandidatur seiner Partei ausgesprochen. Es wäre hervorragend, wenn es im nächsten Jahr zwei oder drei Leute aus der Führungsspitze der SPD gäbe, die sagten: Ich traue mir das zu, sagte der Bundeswirtschaftsminister dem Magazin „Der Spiegel“. Gabriel kündigte für diesen Fall einen Mitgliederentscheid der SPD über die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl 2017 an. Ob er selbst antreten will, ließ er offen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit soll ein brisantes Grenzschutzprojekt in Eritrea und im Sudan leiten, mit dem Flüchtlinge registriert und aufgehalten werden sollen.

14.05.2016

Die CDU-Führung verspürt wenig Lust, nach der Bundestagswahl mit der SPD weiterzuregieren.

14.05.2016

Wird Joachim Gauck nochmal als Bundespräsident antreten. Diese Frage sollte Gauck nach den Worten des Grünen-Bundestagsabgeordneten Ströbele schnell beantworten.

14.05.2016
Anzeige