Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gabriel schließt Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft aus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gabriel schließt Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 10.08.2016
Anzeige
Berlin

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat eine Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft im Zuge der Terror-Bekämpfung ausgeschlossen. Dies sei mit der SPD nicht zu machen, sagte der Vizekanzler der „Berliner Zeitung“. Wer etwa seit Jahrzehnten im Land lebende Deutsch-Türken unter Generalverdacht stelle, spiele ungewollt das Spiel des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, nach dem Motto: „Wer nicht für mich, ist gegen mich“. In einem Entwurf für eine Erklärung der Unions-Innenminister wird auch eine Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft aufgeführt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bildet die Türkei mit Russland einen neuen Ostblock? Fragen wie diese beunruhigen die Nato. Das Militärbündnis sieht sich sogar zu Klarstellungen genötigt.

11.08.2016

Berlin (dpa) – Das Auswärtige Amt hat den US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump erneut scharf kritisiert.

10.08.2016

Der Westen schaut nur aus der Ferne zu, als der türkische Präsident Erdogan und Kreml-Chef Putin in Petersburg den Schulterschluss üben. Schwamm drüber, alles wird wieder gut, lautet ihre Botschaft. Der Westen gibt sich gelassen.

10.08.2016
Anzeige