Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gabriel strikt gegen Obergrenzen für Flüchtlinge
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gabriel strikt gegen Obergrenzen für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 10.12.2015
Anzeige
Berlin

Vizekanzler Sigmar Gabriel hat beim SPD-Parteitag die CSU-Forderung nach Obergrenzen für Flüchtlinge strikt abgelehnt. „Wir müssten doch einen Zaun rund um Deutschland ziehen und die Bundeswehr mit aufgepflanzten Bajonett an die Grenze stellen“, rief der SPD-Chef in Berlin den Delegierten zu. Das Ansinnen der CSU sei unrealistisch. Selbst wenn man das Asylrecht ändern würde, könnten Obergrenzen nicht eingehalten werden. Klar sei aber auch, dass die Geschwindigkeit des Zuzugs von Flüchtlingen mit Kontingenten und besserem Grenzschutz gebremst werden müsse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Delegierten der Klimakonferenz ringen Tag und Nacht um eine Einigung auf einen weltweiten Vertrag. Die EU versucht weiterhin, harte Klimaziele durchzusetzen. Sie stößt jedoch auf erheblichen Widerstand.

11.12.2015

Keine Woche ist der Brandanschlag auf ein bezugsfertiges Flüchtlingsheim im südpfälzischen Herxheim her, da brennt dort wieder eine Unterkunft. Noch ist unklar, ob auch dieses Feuer gelegt wurde.

10.12.2015

Aus Deutschland sind 2015 deutlich mehr Asylbewerber in ihre Heimat abgeschoben worden als im Vorjahr.

10.12.2015
Anzeige