Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gauck verteidigt Steinmeier: Keine Absage an Minsk
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gauck verteidigt Steinmeier: Keine Absage an Minsk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 20.06.2016
Anzeige
Bukarest

Bundespräsident Joachim Gauck hat umstrittene Äußerungen von Außenminister Frank-Walter Steinmeier über die Nato-Politik gegenüber Russland indirekt unterstützt. Die deutsche Diplomatie bemühe sich, Gesprächstüren nach Moskau offen zu halten, sagte Gauck während eines Staatsbesuchs in der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Niemand sollte Zweifel haben an der Bündnistreue der Deutschen im Rahmen der Nato. Steinmeier hatte der „Bild am Sonntag“ gesagt: „Was wir jetzt nicht tun sollten, ist durch lautes Säbelrasseln und Kriegsgeheul die Lage weiter anzuheizen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundeswehrverband schlägt angesichts der Ausrüstungslücken der Bundeswehr Alarm. Die Truppe verliere zunehmend das Vertrauen in die Politik als Ganzes, sagte Verbandschef André Wüstner der dpa.

20.06.2016

Die EU hat die Ausweitung des Marineeinsatzes gegen Menschenschlepper und Waffenschmuggler vor der Küste Libyens beschlossen.

20.06.2016

Drei Tage vor dem historischen EU-Referendum in Großbritannien ist der Wahlkampf wieder entbrannt.

20.06.2016
Anzeige