Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gauck zu Staatsbesuch in Chile eingetroffen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gauck zu Staatsbesuch in Chile eingetroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 12.07.2016
Anzeige
Santiago de Chile

Bundespräsident Joachim Gauck ist zu einem Staatsbesuch in Chile eingetroffen. In der Hauptstadt Santiago de Chile sind Gespräche mit Präsidentin Michelle Bachelet und anderen Spitzenpolitikern geplant. Dabei wird es um aktuelle politische und wirtschaftliche Fragen ebenso gehen wie um die Aufarbeitung der Verbrechen der Militärdiktatur unter Augusto Pinochet von 1973 bis 1990. In Santiago de Chile wird Gauck auch mit den Verbrechen der von Deutschen gegründeten Sekte „Colonia Dignidad“ konfrontiert werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die EU-Finanzminister wollen heute in Brüssel über weitere Schritte im Defizitverfahren gegen Portugal und Spanien entscheiden.

12.07.2016

Bundespräsident Joachim Gauck soll sich in Chile nach dem Willen eines Opferverbandes dafür einsetzen, dass die verschwundenen Leichen von Folteropfern der Sektensiedlung ...

11.07.2016

Die Euro-Finanzminister befürchten negative Auswirkungen des Brexit-Votums auf die europäische Wirtschaft.

11.07.2016
Anzeige