Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gauck zu Staatsbesuch in Chile eingetroffen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gauck zu Staatsbesuch in Chile eingetroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 12.07.2016
Anzeige
Santiago de Chile

Bundespräsident Joachim Gauck ist zu einem dreitägigen Staatsbesuch in Chile eingetroffen. In der Hauptstadt Santiago de Chile sind Gespräche mit Präsidentin Michelle Bachelet und anderen Spitzenpolitikern geplant. Dabei wird es um aktuelle Fragen ebenso gehen wie um die Aufarbeitung der Verbrechen der Militärdiktatur unter Augusto Pinochet. Gauck sagte unmittelbar nach der Ankunft, Thema seines Besuchs sei auch die Entwicklung von Demokratie und Menschenrechten nach dem Ende der Diktatur.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ernst und staatsmännisch hatte der britische Premier David Cameron vor Downing Street 10 seinen Rücktritt verkündet, doch als er zurück in seinen Amtssitz trat, ...

12.07.2016

Union und SPD im Bundestag lehnen die Rettung italienischer Banken mit Staatsgeldern ab und fordern Premierminister Matteo Renzi auf, sich an EU-Regeln zu halten.

12.07.2016

Die britische Politikerin Theresa May wird als neue Premierministerin ihr Land aus der EU führen. Aus dem Brexit werde man einen Erfolg machen, sagte sie am Abend in London.

12.07.2016
Anzeige