Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gauland hat sich laut Seehofer „total disqualifiziert“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gauland hat sich laut Seehofer „total disqualifiziert“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 30.05.2016
Anzeige
München

CSU-Chef Horst Seehofer hat AfD-Vize Alexander Gauland wegen dessen umstrittener Äußerung über den deutschen Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng scharf kritisiert. Gauland habe sich damit „total disqualifiziert auf der politischen Bühne“, sagte Seehofer vor einer CSU-Vorstandssitzung in München. Die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ hatte Gauland mit den Sätzen zitiert: „Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der polnische Außenminister Witold Waszczykowski hofft auf eine Einstellung des Verfahrens der EU-Kommission zum Schutz der Rechtsstaatlichkeit in Polen.

30.05.2016

Mit einer Äußerung über die angebliche Einstellung der Bevölkerung zum Nationalspieler Jérôme Boateng hat AfD-Vize Alexander Gauland für Empörung gesorgt.

30.05.2016

Die Räumung des improvisierten Flüchtlingslagers von Idomeni hat zu vielen kleinen wilden Lagern im Norden Griechenlands geführt.

30.05.2016
Anzeige