Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 18.10.2015
Istanbul

Für eine verstärkte Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei Visa-Erleichterung und Finanzhilfen in Aussicht gestellt. Im Gegenzug erwarte sie eine schnellere Einführung des Rückübernahmeabkommens durch die Türkei, sagte Merkel nach einem Treffen mit dem türkischen Regierungschef Ahmet Davutoglu in Istanbul. Sie biete an, „den beschleunigten Visaprozess zu unterstützen“ - wie auch ein schnelleres Tempo bei den EU-Beitrittsverhandlungen. Die Türkei ist das wichtigste Transitland für Flüchtlinge auf dem Weg in die EU.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Parlamentswahlen in der Schweiz hat sich ein klarer Sieg der rechtsnationalen SVP abgezeichnet.

18.10.2015

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich für eine schnellere Visa-Erleichterung für Türken einsetzen.

18.10.2015

Für den Bau eines Zauns an der deutschen Grenze hat sich der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, ausgesprochen.

19.10.2015